E-Ladesäulen für Gewerbe

Hinter jeder wirtschaftlichen E-Fahrzeugflotte steckt eine leistungsstarke Lade-Infrastruktur – Otten liefert sie. In jeder Größenordnung.

Wallboxen und Ladestationen für Ihre E-Fahrzeugflotte.

Mit der Elektrifizierung Ihrer Fahrzeugflotte stellen Sie mit Ihrem Unternehmen schon heute die Weichen für eine zukunftsfähige Mobilität und heben sich so von Ihren Wettbewerbern ab.
Eine zuverlässige und leistungsstarke Ladeinfrastruktur ist dafür unverzichtbar. Wir bei Otten begleiten Sie von Beginn an auf dem Weg zu einer wirtschaftlich tragbaren Lösung, die genau Ihre Ansprüche erfüllt. Ganz gleich, ob Sie zunächst nur einzelne Fahrzeuge oder den kompletten Fuhrpark auf Elektrobetrieb umstellen wollen. Dazu setzen wir auf flexibel skalierbare und einfach bedienbare Produktlösungen führender Hersteller wie alpitronic, Easee oder ABL.

alpitronic hypercharger

Der hypercharger von alpitronic ist eine kompakte DC-Schnellladesäule mit bis zu 300 kW. Dank des übersichtlichen Displays und des modernen, aufgeräumten Designs ist eine einfache Bedienbarkeit garantiert. Die modulare Erweiterbarkeit mit 75-kW-Leistungsstacks ermöglicht eine flexible Anpassung an Ihren Ladebedarf.

Mehr zum hypercharger

Easee Charge

Der in Norwegen entwickelte und hergestellte Laderoboter Easee Charge überzeugt durch sein vorbildliches Preis-Leistungsverhältnis und seine flexible Skalierbarkeit. Durch das intelligente Lastmanagement können bis zu 101 Laderoboter parallel auf einer Anschlussleitung genutzt werden.

Der Easee Charge ermöglicht 1-phasiges und 3-phasiges Laden bei bis zu 22 kW Leistung.

Mehr zu Easee Charge

ABL Wallbox eMH3

Die Wallbox eMH3 des deutschen Herstellers ABL Mobility eignet sich besonders für platzsparende Gruppeninstallationen. Das Gerät verfügt über zwei Ladepunkte. Dabei erkennt das Lastmanagement automatisch, ob ein oder zwei Fahrzeuge angeschlossen sind, und lädt entsprechend mit einer Leistung von 2 x 11 kW oder 1 x 22 kW. Ebenfalls dabei: eine RFID-basierte Zugriffsverwaltung sowie kWh-genaues Reporting.

Mehr zur ABL Wallbox eMH3