Alwin Otten GmbH - Kälte, Klima, Elektro Fachbetrieb - Arbeiten bei Otten

Arbeiten bei Otten

Da stimmt das Betriebsklima. Da gibt es die 4-Tage-Woche für die Monteure, regelmäßige Fortbildung, leistungsgerechte Bezahlung, Lebensarbeitszeit- konten, familienfreundliche Bedingungen. Und betriebliche Gesundheitsfürsorge.
Arbeiten bei Otten

Es sind die 65 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die unser Unternehmen erfolgreich machen. Darum schaffen wir Rahmenbedingungen, in denen sich jeder Einzelne bestmöglich entwickeln kann. Wir bieten:

  • Wertschätzendes Miteinander
  • Gute Ausstattung der Arbeitsplätze
  • Regelmäßige Fortbildung
  • Offene Kommunikation
  • Zertifizierte Familienfreundlichkeit
  • Lebensarbeitszeitkonten
  • Vier-Tage-Woche für Monteure
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (Sportunterstützung)
  • Betriebliche Krankenzusatzversicherung

 

Sie suchen einen attraktiven Arbeitsplatz?

Sie suchen eine Ausbildung mit sehr guten Perspektiven?

Wir freuen uns auf leistungsstarken Zuwachs.


Wir engagieren uns in der einzigartigen Arbeitgeberinitiative von DAIKIN und den DAIKIN Fachpartnern.

KOMM! Arbeitgeberinitiative der Kälte- und Klimabranche

Alle Betriebe sind eingetragene Ausbildungsfirmen bei der IHK bzw. HWK, nehmen an regelmäßigem Erfahrungsaustausch teil, erklären sich bereit zur Förderung und Entwicklung ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und bekennen sich zu einem einzigartigen gemeinsamen Arbeitgeberversprechen.

 

Mit 60 in Rente

Ohne finanzielle Einbußen. Das ermöglichen moderne Lebensarbeitszeit- konten. Seit 2010 auch bei Otten.
Lesen

Leben im Emsland

Das Emsland ist eine leistungsstarke Wirtschaftsregion mit einer hohen Lebensqualität.
Lesen

Bundespräsident Gauck bei uns zu Gast

Joachim Gauck informierte sich über Nachwuchsförderung bei Otten.
Lesen

Zahnprophylaxe vom Chef

Betriebliche Kranken- Zusatzversicherung für alle Mitarbeiter, ohne Gesundheitsprüfung.
Lesen

Gütesiegel für Familienfreundlichkeit

Wir wurden 2017 erneut als familienfreundliches Unternehmen von der Emsländischen Stiftung Beruf und Familie zertifiziert.
Lesen